Frisurentrends – nicht nur zur Arbeit empfohlen

Adel Schulz | 18. 5. 2018

Tragen sie Ihr Haar immer noch offen, auf einer Seite hinterm Ohr, oder einen normalen Pferdeschwanz? Das schreit geradezu nach einer Veränderung! Stehen Sie wenigstens hin und wider ein paar Minuten früher auf und schenken Sie Ihren Haaren ein wenig mehr Aufmerksamkeit. Sie müssen nur ein paar einfache Tricks beherzigen und schon sehen Sie aus – und fühlen sich – wie ein Filmstar. Lassen Sie sich von den heißesten Frisuren inspirieren.

Trrrr! Verdammter Wecker! Jetzt aber schnell aufstehen, Zähne putzen, Gesicht waschen, anziehen, schminken und Haare kämmen (für mehr bleibt keine Zeit), frühstücken werde ich im Büro… Läuft auch Ihr Morgen so oder so ähnlich ab?

Wenn man dann noch den Transport der Kinder zur Schule dazurechnet, bleiben Ihnen für Ihre Körper – bzw. Schönheitspflege wirklich nur ein paar wenige Minuten. Dabei würde es genügen, nur ein wenig – sagen wir eine Viertelstunde – früher aufzustehen (was Ihrem Energielevel sicherlich nicht anzumerken sein wird), und schon würde Ihr Morgen ungleich ruhiger, angenehmer und schöner verlaufen.

Wir zeigen Ihnen, welche Frisuren Sie sich innerhalb von maximal 15 Minuten auf Ihren Kopf zaubern können. Und diese Frisuren werden Ihnen nicht nur sehr gut stehen, Sie werden sich mit ihnen auch ganz toll fühlen. Auch 2018 stehen Haarknoten, Zöpfe, Stirnbänder, Kopftücher und Spangen hoch im Kurs. Sie haben die Wahl…

Spangen

Spangen und Haarklammern sind eine tolle Hilfe im Kampf gegen platt liegendes Haar oder eine zerzauste Mähne, die nach allen Seiten hin ragt. Wenn Sie ein paar dieser Hilfsmittel in einer Schublade im Badezimmerschränkchen aufbewahren, zaubern Sie damit innerhalb von 2 Minuten eine stets absolut elegante und schicke Frisur herbei. Probieren Sie beispielsweise Folgendes:

  • Harre zurückkämmen, auf jeder Seite des Kopfes den (dickeren oder auch dünneren) Haaransatz trennen und dann hinter dem Kopf zusammenstecken. Zu den neuen Hits gehören Haarklammern mit geometrischen Formen.
  • Machen Sie sich einen klassischen zerzausten Dutt und verzieren Sie diesen mit einer Haarklammer. Egal, ob Sie diese am Dutt vorne, an der Seite oder hinten anbringen, Ihr Aussehen wird so auf ungeahnte Höhen katapultiert.
  • Verzieren Sie den Zopf damit! Aber nicht zurückhaltend am Ende… wo auch immer Sie wollen, ruhig auch in der Mitte. Ganz toll sehen auch kleinere Verzierungen aus (z.B. Haarklemmen mit kleinen Blümchen), die man auf ganzer Länge des Dutts befestigt.

Möchten Sie bei einem Pferdeschwanz oder Dutt einen perfekt abgestimmten Effekt erzielen? Dann nehmen Sie hierzu eine Stylingpaste oder Tonerde zu Hilfe. Das gibt auch dem feinsten Haar Ordnung, ohne dass deren Gebrauch nach außen hin zu erkennen wäre.

Unser Tipp: Sowohl die Haarklammern selbst (vor dem Gebrauch) als auch die finale Frisur empfiehlt sich mit Haarlack zu besprühen. Alle Verzierungen werden so viel besser halten, und die Frisur hält den ganzen Tag perfekt.

Stirnbänder, Schleifen, Kopftücher

Ganz einfach und schnell zaubern Sie morgens eine effektive Frisur auch mithilfe eines Stirnbands (am besten eines mit Gummiband), einer herkömmlichen oder etwa auch einer seidenen Schleife oder eines farbigen Kopftuchs. So können Sie ihrem Haar jeweils die gleiche Richtung geben, und dem langweiligen Dutt und den zerzausten Haaren verleihen Sie so das gewisse Etwas.

Wellen, wohin man schaut…

Während man heutzutage kaum noch glatt gebügelte Haare, trägt, kommt welliges Haar wohl nie aus der Mode… Am beliebtesten sind immer noch sog. Beach Waves bzw. Strandwellen (unfertige, lässig herabhängende Haare mit einem Touch von Strand und Meer), die unglaublich natürlich wirken. Wie aber bekommt man das so hin, wenn der nächste Meeresstrand Hunderte von Kilometern entfernt ist? Na, ganz einfach! Man braucht dazu nur Meersalzspray

Zöpfe

Die Zeit, da Zöpfe nur etwas für kleine Mädchen waren, sind längst vorbei. Ebenso gut stehen sie jungen Damen, Bräuten und Müttern mit Kinderwagen. Und wie Sie sich unten überzeugen können, kann man sich auch aus kurzen Haaren ein Zöpfchen flechten

Unser Tipp zum Abschluss: Ein Wunder namens Olaplex

Pflegen Sie sich die Haare zu färben? Dann merken Sie sich folgende magische Formel: „Olaplex“. Hierbei handelt es sich um ein einzigartiges Kosmetikmittel, das allen chemisch behandelten Locken wieder neues Leben und Kraft einhaucht. Während Conditioner und Haarmaske die Haare nur an der Oberfläche stärken, dringt Olaplex bis zum Kern eines jeden Haares durch und regeneriert dessen chemisch beeinträchtigte Struktur. Ohne die Verwendung von Silikonen und Mineralölen. Dank Olaplex werden Sie starkes und gesundes Haar haben, das lange Zeit seinen Glanz bewahren wird.

* inkl. MwSt. zzgl. Versand