BLACK FRIDAY

Faq

Lesen Sie die FAQ zu einzelnen Produkttypen

Uhren
Handtaschen

UHREN

Metallarmband beschmutzt die Hand, warum?

Dies geschieht, wenn Sie wirklich häufig ihre Uhr tragen. Es ist keine allergische oder chemische Reaktion. Verschmutzungen entstehen durch Staub, der sich in den Spalten der Zwischenglieger absetzt und beim Kontakt mit Schweiß entsteht ein schwarzer Abdruck auf Ihrer Hand. Wir empfehlen Ihnen das Armband mit reinem Waschbenzin zu spülen und die Glieder des Armbandes mit einer Bürste zu reinigen.

Vergoldete Uhren (Uhren mit Beschichtung) Garantie, Qualität, Haltbarkeit?

Wenn die Uhr nicht getragen wird, hält die Farbe dauerhaft. Natürlich sieht die Realität anders aus, und durch dauerhaftes Tragen kann sich die Farbe abscheuern. Die einzige wirklich dauerhafte Gold-Farbe ist aus massivem Gold (Uhr vollständig aus Gold). Für alle anderen Vergoldungen, einschließlich „Rosengold“ ist es in der Regel nicht möglich eine Grantie zu geben - oder besser gesagt, keine Garantie auf Oberflächenabnutzung. Alle Vergoldungen (oder auch andere Farben) nutzen sich ab bei normalem Gebrauch. Eine eventuelle Abnutzung der Farbe wird durch mehrere Faktoren beeinflusst: Schweiß, Kosmetika, Umwelt und vor allem der Umgang mit der Uhr.

Meine Solar-Uhr funktioniert nicht – was ist falsch?

Die erste und wahrscheinlichste Möglichkeit ist eine nicht ausreichend aufgeladene Batterie. Tragen Sie Ihre Uhr nicht unter dem Ärmel und sorgen Sie für ausreichend natürliches Licht, um so Ihre Batterie effektiv aufzuladen. Sollte die Batterie nicht das Problem sein ,benötigen Sie einen professionellen Service.

Die ursprüngliche Batterie hat länger gehalten, als jede andere danach. Warum?

Jeder stellt sich als erstes die Frage nach einer schlechten Qualität der Batterie – aber das ist nicht so. Die Lebensdauer der Batterie hängt von der Uhr selbst sowie dem Uhrwerk ab. Ein stark beeinflussender Faktor ist die Sauberkeit und Dichtigkeit der Uhr. Wenn das Uhrwerk verschmutzt ist, kommt es im Uhrwerk zu Reibung und die Batterie entleert sich schneller (es ist notwendig Zahnräder etc. zu schmieren). Ebenfalls einen großen Einfluss auf die Lebensdauer der Batterien haben thermische Veränderungen und die Funktionen der Uhr, die zur Verfügung stehen (Chronograph usw.).

Das Kunststoffgehäuse ist gebrochen und das Armband hält nicht mehr, was kann ich tun?

Am häufigsten treten Brüche am sogenannten Steg auf, das heißt, wenn das Kunststoffteil  an einem der Halterungen des Gehäuses abreißt, die das Armband  über Scharniere hält. Die Ursache dieses Problems ist nicht notwendigerweise eine zu hohe Krafteinwirkung - Kunststoff hat zwei sehr schlechte Eigenschaften - Verhärtung und Versprödung. Dann genügt ein ungewolltes Hängenbleiben oder sonstige Krafteinwirkung, der Kunststoff bricht und der Zapfen fällt heraus. Die Reparatur kann durch Gießen des Risses erfolgen, aber es handelt sich nicht um eine 100%ige Reparatur. Die letzte Möglichkeit ist der Austausch des Gehäuses.

Das Beschlagen auf der Innenseite des Glases bei der wasserdichten Uhren.

Die Feuchtigkeit dringt in jede wasserdichte Uhr, auch wenn Sie nur leicht oder sanft z.B. die Krone drücken. Die Feuchtigkeit kommt in die Uhr und wenn sich die Temperatur ändert, kondensiert das Wasser (auch nach einem längeren Zeitraum) und aus diesem Grund beschlägt das Uhrglas. Der erste Schritt, den wir empfehlen, ziehen Sie die Krone in die Endstellung und lassen Sie die Uhr trocknen. Die beste Möglichkeit ist, die Uhr zur Trocknung und auch zur Reinigung des Glases zu uns zu schicken. Die Reparatur ist nicht teuer, und Sie können sicher sein, dass durch Wasser und Feuchtigkeit zu keiner Beschädigung des Uhrwerkes gekommen ist.

Die meisten betroffen sind Uhren mit einer Wasserdichtigkeit von 30M und 50M. Warum? Diese Uhren haben eine wesentlich dünnere Dichtung als Uhren mit höherer Wasserdichtigkeit. Die Gummidichtungen sind nicht für einen größeren Druck und hohe Temperaturen ausgelegt. Aus diesem Grund ist es auch notwendig, beim Batterie-Wechsel die Dichtungen unter dem Deckel und an der Krone zu ersetzen.

Das Lederarmband hat eine sehr kurze Lebensdauer, ist es wirklich qualitativ?

Die Lebensdauer des Armbandes hängt davon ab, wie Sie es behandeln und wie oft Sie es tragen. Leder, wie jedes andere Material auch, hat seine Vorteile auch Nachteile. Es ist sehr wichtig mit dem Armband wirklich vorsichtig umzugehen und vor allem den Kontakt mit Feuchtigkeit und Wasser zu vermeiden. Beim Kauf von Uhren ist wichtig den Zweck zu berücksichtigen. Also, ob Sie auf der Suche nach einem funktionellen Mode-Accessoire sind oder suchen Sie einfach nur eine Uhr als solches – hier empfehlen wir Ihnen ein anderes Armbandmaterial zu wählen. 

Gummi- / Silikonband oder Gehäuse hat die Farbe geändert. Warum und wie kann ich es entfernen?

Dies ist keine ungewöhnliche Eigenschaft bei Uhren, wo solche Materialien verwendet wurden. Es wird durch die Eigenschaften des Materials verursacht, z.B. der Gummi ist pöros und durch Verwendung von Parfüms, Cremes oder von anderen kosmetischen Produkten kann es zu einer Färbung bei Kontakt kommen.  Ebenfalls einen großen Einfluss auf die Farbe hat Schweiss.

Es gibt verschiedene Methoden, eine derartige Verschmutzung zu entfernen, aber es handelt sich um einen sehr aufwendigen Prozess und ein befriedigendes Ergebnis kann nicht garantiert werden.

Wie kann ich die Lebensdauer von Kunststoff- oder Gummiarmbändern verlängern?

Uhren mit einem Kunststoff- oder Gummiarmband sollten Sie zur Nacht auf jeden Fall ablegen, denn dieses Material ist besonders anfällig wenn Sie in den heißen Monaten schwitzen. Für die regelmäßige Pflege können Sie ein Silikonöl verwenden. Das wichtigste ist, das Öl gründlich trocknen zu lassen! Erst dann können Sie die Uhr wieder tragen. Auf diese Weise können Sie die Lebensdauer des Armbandes bis zu einem Jahr verlängern.

 

Handtaschen


Wie kann ich die Hantasche aus Eco-Leder schützen und ihre Lebensdauer verlängern?

Vor dem ersten Gebrauch impregnieren Sie die neue Handtasche immer gründlich mit em speziellen Mittel für Lederversogung. Verwenden Sie die Mittel in Spray- oder Creme-Form.

Imprägnierung schützt die Handtasche vor dem Dreck und Feuchtigkeit. Es ist notwendig sie in den  regelmäßigen Abständen wiederholen. Wenn Sie jeden Tag eine Handtasche tragen, dann verwenden Sie ein imprägnierendes Mittel einmal in 1-2 Monaten.

Leder atmet und arbeitet. Daher im Laufe der Zeit kommt natürlich zu ihrer Austrocknung und Rissbildung. Geben Sie ihrer Handtasche eine spezielle Pflege. Wir empfehlen besonders pflegende Cremes oder Imprägnierungs-Sprays und Cremes.

Wie kann ich eine Lederhandtasche reinigen?

Verfahren Sie bei der Reinigung mit Vorsicht. Egal wie verschmutzt die Handtasche ist, Sie sollten sie so schnell wie möglich reinigen. Kleine Verschmutzungen reinigen Sie mit der feuchten Lappe und dann sorgfältig abtrocknen. Die meisten von den Verschmutzungen entfernen Sie mit speziellen Mitteln, z.B. spezielle Schaumreiniger, die entfernen aus der Leder verschiedene Flecke und andere Verunreinigungen. Die beste Lösung ist natürlich jeder Verschmutzung auf der Handtasche vorbeugen.

Wenn Sie ihre Handtasche schön und glänzend behalten wollen, verwenden Sie die Mittel, die das Carnaubawachs enthalten. Es hat eine starke Fähigkeit zur Haftung an der Oberfläche, aber in keinem Fall verschmutzt es die Oberfläche  der Handtaschen. Mit diesem Wachs werden die oberflächlichen Risse verheilt und die Handtasche erhält den ursprünglichen Glanz und ihre leuchtenden Farben zurück. 

Verwenden Sie niemals Seife oder ein anderes Abwaschmittel zu dem Reinigen, Sie könnten damit ihre Handtasche zerstören.

Wie kann man die feuchte Handtasche abtrocknen?

Die Lederhandtaschen sind anfällig für höhere Temperaturen. Lassen Sie nicht Ihre Handtasche bei der Heizung oder bei dem Feuer zu trocknen. Am besten wird die Handtasche trocknen, bsp. wenn Sie sie auf dem Halter in den Raum hängen lassen.

Kann ich die Handtasche der langfristigen Sonneneinstrahlung ausstellen?

Nicht längerer direkter Sonneneinstrahlung ausstellen, während normales Tragen spielt die Sonne keine Rolle.

Wie kann ich die Handtasche aus Eko-Leder behandeln?

Verwenden Sie keine Cremes zu den Schuhen für Lederhandtaschen . Cremes haben andere Eigenschaften wie spezielle Produkte für die Behandlung von Lederwaren und Ihre Handtasche beschädigen könnten.

Wie ist die Traglast der Handtasche?

Tragen Sie nicht in ihrer Handtasche ein Entwurfsgewicht, um sie nicht zu verzerren.
Die maximale Tragfähigkeit von den Moden-Handtaschen ist  1 - 1,5 Kg.

Wie kann man die Reißverschlüsse auf der Handtasche schützen?

Denken Sie auch auf Behandlung von Reißverschlüssen und schmieren Sie sie gelegentlich
mit  dem Bienenwachs oder mit speziellen Wattepads durch.

Was soll man damit machen, wenn die Handtasche durch den Versand leicht überdruckt kam?

Die Handtaschen von Eco-Leder sind gleich flexibel wie die Handtaschen von Naturleder. Im Fall, dass einige Verformung am Versand entsteht, stopfen Sie die Handasche mit Tücher aus und lassen Sie über Nacht stehen.

Einige Handtaschen werden in einem teilweise übersetzten Zustand ausgeliefert. Deswegen ist notwendig, die oben beschriebene Anleitung verwenden.

Warenkorb 0,00 € 0

Zuletzt angeschaut

Keine angezeigten Produkte

Nutzerbereich

Einloggen
oder registrieren

* inkl. MwSt. zzgl. Versand