Fila Uhren

Obwohl die italiensche Marke Fila ursprüngliche Bekleidungsgesellschaft war, in letzter Zeit geriet sie in Unterbewusstsein der breiten Öffentlichkeit auch durch Produktion der einzigartigen Uhren. Fila Uhren wecken beim ersten Anblick Ihre Aufmerksamkeit – dank ihrer Außergewöhnlichkeit, Farbenkombinationen und modernem Design. Zur Herstellung der Fila Uhren werden hoch qualitätsvolle Materialien so gebraucht, damit sie lange aushalten und damit ihre Lebensdauer möglichst lang ist. Ihre Gläser werden überwiegend aus gehärtetem Mineralglas erzeugt und ihre Zifferblätter haben Untergrund unterschiedlicher Farben.  Uhrgehäusen selbst werden nach dem Widmungszweck erzeugt (Sport, Schwimmen, Gesellschaft) - aus qualitätsvollem Plastik, Edelstahl oder sind sogar vergoldet. Alles ergänzen höchst moderne und zugleich sehr bequeme Riemchen, aus weichem Plastik, Nylon, qualitätsvollem Leder oder Silikon. Fila Uhren prunkt weiter mit  LCD Displays und auch mit verschiedensten Stufen von Wasserdichte. In den Kollektionen dieser bekannten Marke findet man nicht nur Uhren für Mann und Frau, aber auch für unsere Kleinsten. Von den Erwachsenen oder von den Kindern getragen, dank ihrer ungewöhnlichen Verarbeitung ziehen sie wörtlich Aufmerksamkeit der nächsten Umgebung.

 Die Marke Fila

 Im Jahre 1911 eröffneten Gebrüder Fila im Norditalien in der Stadt Coggiole ein kleines Geschäft, ohne zu ahnen, wie langen Weg sie zurücklegten. Ihr damaliger Traum war Textilproduktion für hiesige Einwohner. Das Jahr 1923 wurde für beide Gebrüder zum Wendejahr – sie gründeten offiziell Familienunternehmen für Textilproduktion. Während folgenden Jahren wurde der kleine Betrieb zum Giganten, der die Kleidung nach ganz Italien lieferte. Nach verschiedenen Veränderungen in der Leitung überstieg der Firmenumsatz bereits im Jahre 1972 eine Milliarde Lira und 250 Angestellten. Ihre Kollektionen waren immer  in einer Sache  innovativ, sie richteten Fila ein bisschen auf einen anderen Weg, als sich die anderen Sportkleidung-Produzente betraten. Es war vielleicht  auch Grund dafür, warum die Marke Fila mit dem spezifischen blauen Logo mit rotem Kamm des Buchstabens F  zum Bekleidung-Lieferanten der besten Welt- Sportler wurde. Im Januar 2007 kaufte alle Fillialen von Fila Korea ab, wodurch sie zum größten Produzenten der Sportkleidung in Südkorea wurde

mehr

Parameter

Filter

Ihre Auswahl 0 Artikel

* inkl. MwSt. zzgl. Versand